Mentor, Sponsor bei der Initiation junger Männer

„Es ist nicht leicht, Raum zu finden für deine Sehnsucht nach Leben. Es ist daher gut, Männer zu finden, um darüber zu reden und gemeinsam zu entdecken, was dich auf deinem Weg stärkt. Und: Reden allein ist es nicht: Erfahrungen in der Natur und in den Ritualen der Initiation stärken dich. Wir geben dir einen Raum, in dem du in einem Prozess tiefer Vertrautheit erfahren kannst, wie du einen Weg in deine männliche Identität findest.
Sich mit dem Vergangenen zu versöhnen und klar ausgerichtet in den nächsten Abschnitt deines Lebens als Mann zu gehen – das ist Initiation.
Initiierte Männer übernehmen Verantwortung für ihre Handlungen und deren Auswirkungen, wissen um ihre Aufgabe im Leben, gehen couragiert und kräftig nach außen, wenn nötig. Sie bleiben aber gleichzeitig fühlend bei sich, so dass ihre Kraft Gutes in der Welt bewirkt.“
Männerpfade – Initiation für junge Männer

Nachdem ich (FH) selbst in einer tiefen Lebenskrise die heilende Wirkung der „Männer-Initiation“ erfuhr, engagiere ich mich bei und für Männerpfade. Im August 2018 wurde nun erstmals auch eine Initiation für junge Männer im Alter von 20 bis 28 Jahren angeboten. Ich bin sehr dankbar, dass ich als Mentor/Sponsor auch zwei junge Männer auf ihrem Weg zur, durch und nach ihrer Initiation begleiten darf.

Hier kann mehr über ihre Erfahrungen mit der Initiation gelesen werden.

Menü schließen